Sicherheit, Bezahlung und Accountverwaltung

Hier erfährst du Antworten auf die folgenden Fragen:


Wer hat die Rechte an den gefundenen Namen?

Wir - also die Betreiber von Namefruits - beanspruchen in keinem Fall irgendwelche Rechte an den mit Namefruits gefundenen Namen. Der Schutz deiner gewählten Namen geht noch weiter, denn diese werden künftig niemand anderes mehr von Namefruits vorgeschlagen.

Alle Namensvorschläge, die Namefruits dir präsentiert, werden darüber hinaus durch zahlreiche Checks wie Domain- und Markenchecks überprüft. Sollte ein Name schon irgendwo im Einsatz sein wird dir diese Namensidee daher gar nicht erst vorgeschlagen.

Es kann jedoch sein, dass wir einen Namen vorschlagen, den es in ähnlicher Form schon gibt. Wir empfehlen daher immer, zur Sicherheit vor Einsatz eines Namens, noch einmal einen Anwalt oder eine andere geignete Stelle, z.B. IHK, drüber schauen zu lassen. 

Trotz aller Vorbereitungsarbeit durch Namefruits: Es liegt vor der Entscheidung für einen Namen in deiner Verantwortung, zu prüfen, ob die Rechte Dritter durch die Nutzung verletzt werden könnten. Bitte beachte dazu auch unsere AGB.

Nach oben

Wo finde ich weiterführende Informationen zum Thema Sicherheit und Datenschutz bei Namefruits?

Das Thema Sicherheit ist für viele Namensfinder ein wichtiges Thema, dem wir bei Namefruits daher besondere Aufmerksamkeit schenken.

In unserer Datenschutzerklärung geben wir verbindlich Auskunft darüber, wie wir mit deinen persönlichen Daten umgehen - darauf kannst du dich verlassen.

Darüber hinaus informieren wir im Manifest zum Thema Sicherheit unseres Schwester-Projekts NameRobot ausführlich, unbürokratisch und in verständlicher Sprache darüber, wie wir zum Thema Sicherheit und Datenschutz stehen.

Nach oben

Ich habe meine Zugangsdaten vergessen – kann ich mich dennoch einloggen?

Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du dir ein Neues zusenden lassen, indem du im Anmeldefenster auf den Button „Passwort vergessen“ klickst. Anschließend gibst du deine E-Mailadresse ein und forderst mit Klick auf den Button "Neues Passwort senden" ein neues Passwort an.

Du erhältst umgehend eine E-Mail mit einem neuen automatisch generierten Passwort. Falls du keine E-Mail erhältst, wirf bitte einen Blick in deinen Spam-Ordner.

Bitte ändere das neue Passwort unbedingt bei deinem nächsten Login!

Nach oben

Können die Mitarbeiter von Namefruits meine Daten einsehen?

Namefruits-Mitarbeiter werden zu keiner Zeit deine personenbezogenen Daten einsehen, es sei denn, du autorisierst uns dazu. Dies kann beispielsweise bei einer Supportanfrage notwendig sein.

Auf gespeicherte Passwörter für deinen Account hat Namefruits keinen Zugriff, da diese verschlüsselt in der Datenbank abgelegt werden. Bei Bedarf kannst du dein Zugangspasswort über den „Passwort vergessen“-Button zurücksetzen lassen.

Wir behalten uns die Möglichkeit vor, zu Zwecken von statistischen Auswertungen auf die von Namefruits generierten Namensvorschläge sowie auf die gegebenen Antworten zuzugreifen. Dies erfolgt jedoch nicht nutzerbezogen. Unsere statistischen Auswertungen dienen ausschließlich dazu, die von Namefruits verwendeten Algorithmen und Datenbanken zu optimieren, um unseren Nutzern einen noch besseren Service liefern zu können.

Nach oben

Warum habe ich keine E-Mail mit einem Aktivierungslink erhalten?

Bitte prüfe, ob die Aktivierungs-E-Mail in deinem Spam-Ordner gelandet ist. Falls du die E-Mail nicht finden kannst oder du sie versehentlich gelöscht hast, kannst du dir einen neuen Aktivierungslink zusenden lassen.

Gehe dazu auf die Namefruits-Website und versuche, dich mit deinen bei der Anmeldung angegeben Daten einzuloggen. Es erscheint dann ein Hinweis, dass dein Konto noch nicht aktiviert wurde. Nun kannst du dir dort einen neuen Aktivierungslink zusenden lassen.

Nach oben

Muss ich ein Abo abschließen, um Namefruits nutzen zu können?

Nein, Namefruits ist kein Abo und bietet auch keine Abo-Funktionalität. Du zahlst einmalig die Namefruits-Gebühr und kannst das System anschließend für dein Namensfindungs-Projekt nutzen, so lange du willst.

Selbst wenn dir bereits Namen vorgeschlagen wurden, kannst du das System weiter nutzen, mehr Fragen beantworten, und noch mehr passende Namen für dein Projekt generieren lassen.

Nach oben

Wie kann ich sicher sein, dass Namefruits meine Geschäftsidee geheim hält?

Wir verpflichten uns zur Geheimhaltung und werden deine Angaben niemals ohne dein Wissen weitergeben. Darauf kannst du dich verlassen.

Bei Namefruits und auch unseren Schwester-Projekten, der Namensfindungs-Software NameRobot und dem Namensfindungs-Service Flying Names, haben wir oft mit Projekten zu tun, die noch in irgendeiner Form geheim sind. Wenn wir nicht vorsichtig und verschwiegen wären, wäre unser Ruf sicher schnell dahin.

Wenn du dennoch Bedenken hast, musst du bei der Beantwortung der Fragen nicht dein gesamtes Vorhaben detailliert erklären. Fast alle Fragen bei Namefruits kannst du auch unbeantwortet überspringen, wenn du die abgefragten Informationen nicht preisgeben willst. Wenn du viele Fragen nicht beantwortest, kann das allerdings den Nachteil haben, dass unser Algorithmus bei der Namensgernerierung seine Vorschläge nicht perfekt passend auf dich und dein Projekt abstimmen kann.

Nach oben

Ist Namefruits teuer?

Die Kosten für die Entwicklung eines Namens über eine Namensagentur belaufen sich schnell mal auf 10.000 € bis 20.000 € und weit darüber hinaus. 

Nicht gerade wenig Geld, das jedoch viele bereit sind zu investieren. Schließlich holt der perfekte Name die Kosten schnell wieder rein – durch mehr Aufmerksamkeit in den Medien, bei Geldgebern und nicht zuletzt beim Kunden, der sich für die Marke interessiert. 

Trotzdem: Als Startup oder Gründer hast du vermulich gar nicht so viel Geld zur Verfügung, selbst wenn du es in die Namensfindung investieren wolltest. Deshalb kostet Namefruits nur einen Bruchteil einer professionellen Namensfindung – und das mit vergleichbaren individuell passenden Ergebnissen.

Wie das funktioniert? Wir haben das Wissen unserer langjährigen Namensexperten angezapft, den gesamten Prozess automatisiert und eine eigene Namensfindungs-KI entwickelt. So sparst du Zeit und Kosten – und bekommst obendrein noch die exklusive Naming-Beratung einer Künstlichen Intelligenz. Ganz schön clever, was?

Nach oben

Kann ich bei Namefruits auch eine Marke anmelden?

Es ist wichtig, deinen Namen rechtlich zu sichern. Dazu solltest du dir fachmännische Unterstützung suchen.

Wenn du deinen Namen als Marke eintragen lassen möchtest, empfehlen wir den Markenanmeldungs-Service von Fixmarke.de (ein Angebot unserer Partnerkanzlei Horak Rechtsanwälte). Das ist einfach, schnell und preiswert.

Folgende Markenrechts-Services hat Fixmarke.de im Angebot:

4er de 24er eu 2

4er ir 24er beratung

Jetzt Marke anmelden

Nach oben